HomeExchange möchte Ihnen das Tauschen Ihres Zuhauses so leicht wie möglich machen. Das Gleiche traf bisher natürlich auch für GuesttoGuest zu.

Während HaustauschFerien das “Ballon”-Konzept ins Leben gerufen hat, nutzte GuesttoGuest seine GuestPoints-Methode. Beide Systeme glänzten mit speziellen Vorteilen. Mit der Zeit hat uns jedoch die Erfahrung gelehrt, dass die Nutzung von GuestPoints im Vergleich zum Ballon-Konzept, die Anzahl abgeschlossener Tausche, drastisch zu erhöhen vermag.

Erfahren Sie mehr über die Gründe dafür:

Nutzbare Flexibilität

In den letzten Jahren sind viele Kommentare zum Ballon-System bei uns eingegangen, sowohl “pro” als auch “contra”. Da den einzelnen Balloons kein spezifischer Wert zugeschrieben war, schienen die Mitglieder selbst ihren Ballons einen imaginären, individuell verschiedenen  Wert zuzuordnen. Sie beschlossen vielleicht, dass sie ihren Ballon nur für einen Tausch von mindestens 2 Wochen, in einem Haus am Meer, mit Pool, einlösen würden. Das ist einerseits verständlich. Andererseits bremst dieses Verhalten den notwendigen Tausch-Fluß innerhalb der Community.  

Den meisten Mitgliedern unserer Community geht es beim Tausch-Aufenthalt darum, einen Ort zu erkunden, an dem sie noch nie gewesen sind, in schöner Umgebung eine Auszeit im Kreise der Familie zu verbringen oder zum Beispiel einen ruhigen Ort zur Entspannung zu finden. GuestPoints sind gut geeignet, diesem Bedürfnis nachzukommen, da sie für die notwendige Flexibilität sorgen. GuestPoints vereinfachen den Prozess, einen auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Tausch-Aufenthalt, auf unkomplizierte Weise, arrangieren zu können:

  • Als Mitglied können Sie so oft Sie möchten, Gäste in Ihrem Zuhause beherbergen und dadurch  entsprechend viele Guestpoints sammeln.
  • Nutzen Sie diese Guestpoints wann immer Sie wollen, um sich ihrerseits, beliebig oft, Traumferien via HomeExchange-Tausch-Aufenthalte zu gönnen.

Ein zeitloser Wert
Ein weiterer Vorteil von GuestPoints ist, dass sie für immer ihre Gültigkeit behalten. Unabhängig davon, ob Sie Optimum-Abonnent oder sich für Pay-by-Night-Essentials entschieden haben -  Ihre GuestPoints verfallen NIEMALS!

Im Gegensatz dazu, wären Ihnen  in der Vergangenheit, als Haustauschferien-Mitglied, bei einer Unterbrechung der Mitgliedschaft, Ihre angesammelten Ballons verloren gegangen.

Mit der GuestPoints-Regelung stehen Ihnen hingegen Ihre GuestPoints, wann immer Sie die Reiselust packt,  zur Verfügung -  hier beginnt bereits die Entspannung für Ihre nächsten Ferien!

“Ich finde das GuestPoint-Konzept viel flexibler. Es fällt mir leicht GuestPoints einzulösen, während ich eher zögerlich war, meinen einzigen, heiligen “Ballon” auszugeben. Ich hatte auch viel  mehr Tausch-Erfolge mit der Nutzung von GuestPoints.” (Emmanuelle)

Gleichheit in der Reziprozität
Bei HomeExchange haben Sie grundsätzlich die Möglichkeit, wechselseitig (reziprok/gegenseitig) oder auch nicht-reziprok zu tauschen. Die Entscheidung, welche Art von Tausch Sie vereinbaren,  liegt   ausschließlich bei Ihnen und Ihrem Tauschpartner.

GuestPoints geben Ihnen die Möglichkeit Ihren Tausch zu balancieren!

Hier ein Beispiel:  Sie planen einen wechselseitigen Tausch unterschiedlicher Aufenthaltsdauer.

Sie möchten nur eine Woche in Paris verbringen, während Ihr zukünftiger, potentieller, französischer Tauschpartner, jedoch einen zweiwöchigen Aufenthalt bei Ihnen zu Hause angefragt hat. Sollte Ihr Zuhause für die Dauer von 2 Wochen verfügbar wäre, könnten Sie erwägen, die Zeitdifferenz von einer Woche über Guestpoints  ausgleichen. Fragen Sie einfach Ihren französischer Tausch-Partner , ob es für ihn o.k wäre, Ihnen die Extra-Woche mit  Guestpoints zu vergüten.  Die so gewonnen Guestpoints könnten Sie dann ihrerseits für einen weiteren Tausch-Aufenthalt nutzen.


Es steht Ihnen natürlich auch stets offen, einen Tausch ganz klassisch, ohne die Nutzung von  GuestPoints zu vereinbaren!  

Das Wichtigste ist, dass Sie und Ihr potentieller zukünftiger Tauschpartner eine Vereinbarung finden, mit der Sie beide glücklich sind.

Bei GuestPoints geht es immer um Ihre  Flexibilität und Ihre  Freiheit. Möchten Sie mehr darüber erfahren? Lesen Sie unseren Leitfaden zu den verschiedenen Tausch-Versionen und  GuestPoints.