Wo die Begrüßung wirklich beginnt

Haustausch ist ein Austausch von Gastfreundschaft. Als Gastgeber öffnen wir die Türen unseres Hauses. Als Gast werden wir herzlich begrüßt, als wären wir ein Freund, Teil der Familie. Ein Haustausch ist ein menschlicher Austausch, eine Zeit, in der wir Verbindungen herstellenEs ist kein echter Haustausch ohne Begrüßung, Teilen, Vertrauen und Respekt.

Es scheint wichtig, die 6 Grundprinzipien, wodurch wir uns Unterscheiden, mit Ihnen zu teilen: die Begrüßung.

Service Plus and verification included

Begrüßt zu werden ist das Versprechen, zurück zu begrüßen

Mit HomeExchange können Sie den Haustausch als Gast testen bevor Sie jemand in Ihrem Haus begrüßen. Aber in einem Haus willkommen geheißen zu sein, muss das Versprechen sein, jemanden als Gegenleistung bei sich willkommen zu heißen, auch wenn es aus logistischen Gründen, etwas später oder mit einer anderen Familie ist. Mit oder ohne GuestPoints ist der Haustausch ein Austausch von Gastfreundschaft.

Kommunikation, Kommunikation, Kommunikation

Lust darauf zu haben jemanden bei sich willkommen zu heißen, und es mit Vergnügen zu tun, ist die Voraussetzung für einen guten Austausch. Und dafür muss man besprochen, eine Verbindung erstellt,und die Motivierungen seines Austausches erzählt haben. Sich vor einem Austausch kennen zu lernen ist ein grundlegender Schritt. Dafür ist unser Nachrichtensystem da! Und wenn die Buchung festgelegt ist, zögern Sie nicht anzurufen, eine WhatsApp-Gruppe zu erstellen oder über Skype zu sprechen. Alles ist erlaubt!

Zu begrüßen ist eine Freude

Wir tun alles, damit sich unsere Gäste wie zu Hause fühlen. Was wir unseren Gästen jedes Mal bieten: Heizung, Klimaanlage, Wasser, Strom. Wir bereiten auch Handtücher sowie saubere Bettwäsche für alle. Wir begrüßen immer in einem sauberen Haus. Im Gegenzug gibt der Gast es uns zurück, wie es ihm verliehen wurde. Über den nötigen Komfort hinaus gibt es diese kleinen Details, die unverbindlich sind, aber ausreichen, einen Austausch noch erfolgreicher und persönlicher zu gestalten: ein kleines Willkommenswort, ein kleines Willkommensgeschenk.

Ein Austausch von Tipps der Nachbarschaft oder seiner Lieblingsrestaurants ist wertvoll

Ob Sie einen ganzen Monat oder nur ein Wochenende bleiben, um das Leben als Einheimischer zu genießen, ist nichts besser als die großartigen Tricks Ihrer Gastgeber. Also Gastgeber ... auf Ihre Stifte oder Tastaturen, um Adressen aufzulisten um Ihren Gästen zu geben.

Loyalty program

Einfach wie ein Dankeschön

Dank vor, während und nach dem Haustausch zu geben ist wichtig, denn auch mit GuestPoints ist der Haustausch anmutig, sodass ein wenig Aufmerksamkeit zum Gastgeber alles ändert. Es ist üblich, eine Notiz und ein Geschenk zu hinterlassen, um sich zu bedanken: eine kleine Flasche, eine Pralinenschachtel oder eine Willkommenszeichnung, alles ist erlaubt!

Es sind unsere Unterschiede, die wir gemeinsam haben

Manche Menschen rauchen im Haus, andere mögen nicht Zigarettenrauch. Manche Menschen verbringen ihr Leben mit ihren Haustieren, andere sind allergisch. Wir sind alle verschieden, achten Sie darauf, alle Informationen an Ihren Gast zu übermitteln, damit er sich wohl fühlt und sich um Ihr Zuhause kümmert: Dank einer Anleitung mit einigen Grundsätzen, die Sie am Herzen halten zum Beispiel!